Warum ist Mikrofinanzierung sinnvoll?

On März 24th, 2014, posted in: Allgemein von

existenzgründer Mikrokredite ermöglichen Unternehmensgründungen von Menschen, die über kein ausreichendes Kapital, aber über unternehmerisches Engagement verfügen. Erfolg versprechende Vorhaben dürfen nicht an der fehlenden Finanzierung scheitern.
Allerdings zeigen sich die Banken entgegen diesem Grundsatz eher zurückhaltend bei der Kreditvergabe an Existenzgründer und junge Unternehmer. Ein wesentlicher Grund dafür ist, dass die meisten Kreditinstitute das Ausfallrisiko bei diesen Unternehmen aufgrund der fehlenden Möglichkeiten der Besicherung für zu hoch einschätzen – mit der Folge, dass selbst wirtschaftliche Vorhaben an einer fehlenden Finanzierung scheitern. Gerade kleine Unternehmen kommen schon mit geringen Kreditbeträgen wie bei den Mikrokrediten aus. Mit der intensiven Betreuung vor und während der Kreditlaufzeit verbessert das Kapitalinstitut Deutschland die Erfolgschancen junger Unternehmer erheblich. In anderen Fällen geht es um die Vorfinanzierung von ersten größeren Aufträgen oder von wichtigen Wachstumsschritten. Im Durchschnitt werden durch jeden Mikrokredit ca. 1,5 Arbeitsplätze geschaffen oder erhalten.
Comments are closed.