Mikrokredit Finanzierungsbeispiel: Hundesurfen in Fürth

On August 27th, 2013, posted in: Aktuelles, Referenzen von


Viele Hunde lieben Wasser und stürzen sich im Sommer gerne in die Fluten. Doch nicht überall ist Schwimmen erlaubt oder ungefährlich für die Vierbeiner.

Deshalb hatte unser Kunde Dietmar Meyer aus Fürth eine ganz besondere Idee und bietet nun in seinem HundeCentrum Fürth ein ziemlich einmaliges Auslastungsmodels an: "Hund und Wasser" nur bei ihm findet ab sofort der Sonderkurs „Hundesurfen“ statt. Seine extra erbaute Schwimmhalle mit kleinem und großem Hundepool bietet nun die Möglichkeit, in Ruhe unterschiedliche Wasserauslastungsmodelle mit dem Hund auszuprobieren.

In 6 Stunden erlernen Sie und Ihr Hund die Grundlagen des Hundesurfens. In der nächsten Saison kann Ihr "Beach-Boy" oder "-Girl" dann im Urlaub am Meer, im Badesee oder im eigens dafür gebauten Hundepool des HundeCentrums Fürth als Surf-Profi glänzen und falls kein Strand-Urlaub ansteht: Auch Zuhause im Garten kann ihr Hund surfen – Dietmar Meyer zeigt Ihnen, wie.

Wieso Hundesurfen?

  • Förderung des Balancegefühls und der eigenen Körperwahrnehmung des Hundes
  • Festigung der Mensch-Hund-Beziehung
  • Körperliche und geistige Auslastung
  • Aufbau und Steigerung des Selbstbewusstsein
  • Schulung der Konzentrationsfähigkeit des Hundes
  • und nicht zu unterschätzen: Spaß für 2- und 4-Beiner
  • Das Auslastungmodell ist für alle Hunde geeignet: Junge, Alte, Ruhige und Hibbels


Sogar das Radio und Fernsehen wurde schon auf diese durch einen Mikrokredit finanzierte Idee aufmerksam:
Hier gehts zum Radiobericht von Bayern1:Radiobericht Hundesurfen
Sehen Sie sich auch den Fernsehbericht aus der Abendschau im Bayerischen Fernsehen an.
Mehr Infos zur Hundeschule und dem Hundesurfen gibt es unter:www.hundeschule-fuerth.de
Comments are closed.